Mittwoch, 22. August 2018

A b s c h i e d

Meine lieben Leserinnen und Leser,

nun war die Pause wirklich lange genug und es ist an der Zeit, klare Verhältnisse zu schaffen. 
Es war eine sehr lange Zeit, in der mir das Bloggen großen Spaß gemacht und viel gegeben hat. Ich danke euch allen für die so zahlreichen lieben und freundlichen und interessanten Kommentare. Ich möchte diese Zeit nicht missen.
Nun aber habe ich festgestellt, daß  ich doch sehr viel Zeit mit dem Bloggen verbrachte, die ich einfach nicht mehr habe, obwoh mein Tag ja immer noch 24 Stunden lang ist.

Dazu kommt aber auch, daß einige Bloggerinnen, bei denen ich gern und oft gelesen hatte, ihre Blogs geschlossen haben, wozu nicht zuletzt gewisse Datensicherheitsvorschriften oder wasweißich beigetrage haben.

Einige von ihnen habe ich bei Instagram "wiedergetroffen". Ich habe mir das eine Weile angeschaut und festgestellt, daß dies im Moment eine gute Alternative darstellt.
Sollte jemand von euch noch hin und wieder etwas von mir sehen wollen, so findet ihr mich bei Instagram unter           

                                                     margarethelehmann                                                                           

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich dort noch mehr Bekannte wiederfände.

Nochals ganz herzlichen Dank für das jahrelange Interesse.

Ich verabschiede mich

                                                                    mit herzlichen Grüßen
 

Kommentare:

  1. Schade, liebe Margarethe. Ich wünsche dir aber weiterhin alles, alles Gute.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Do, dich werde ich vermissen.
    Du hast mir immer so freundliche Kommentare geschrieben, magst du dich nicht bei Instagram anmelden?
    Wünsche dir auch von herzen alles gute. Ganz liebe grüße. Margarethe

    AntwortenLöschen
  3. .......ich werde dich auf Instagram suchen und hoffentlich auch finden. einfach so zu verschwinden geht gar nicht.
    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe,

    man sollte einfach das tun, was einem selbst Freude bereitet.
    Zwar war ich nicht allzu oft auf deinem Blog zu Besuch, aber ich wünsche dir alles alles Liebe und wer weiß, vielleicht blogst du ja doch mal wieder.

    Herzliche Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. ......ich habe dich schon gefunden und freue mich.......

    Liebe Grüsse traudel

    AntwortenLöschen