Montag, 18. September 2017

Montagsherz mit Text

Eine schöne Woche wünsche ich euch von Herzen.













Aufgenommen in einem Café. Ich bin nicht so der Tortentyp, insofern hielten sich die Versuchungen in Grenzen. 

Zu weiteren Herzen gehts hier:

Freitag, 15. September 2017

Die Feige hat den Sturz gut überstanden.


Nach einer Seite zeigt sich der Himmel sehr positiv und freundlich.

Zur rechten Seite sieht es dagegen völlig anders aus. Der nächste Schauer ist unterwegs .   


Mittwoch, 13. September 2017

Sturm im 2. Stock

Gerade beim Frühstück gabs einen lauten Rums und dann das:




Lacht die Sonne uns nun aus oder will sie uns trösten?
 


Kurz zuvor habe ich noch drei reife Feigen abgepflückt. Wir lassen ihn ert mal liegen, bis der Sturm sich gelegt hat.

Dienstag, 12. September 2017

Das Rot ist noch da ...

Eis gibt es auch noch, auch im Innenraum, ... aber die Stühle auf der Kaiserstrasse blieben leer. Zwischen zwei Regenschauern habe ich die Aufnahme gemacht, wobei nicht sämtliche Tische und Stühle aufs Bild passten.


Ich sehe ROT







Mittlerweile sind diese Bilder nur noch - wenn auch sehr schöne - Sommererinnerungen. Und doch ist noch gar nicht lange her.




Das schöne Projekt wird weitergeführt von Anne

Dienstag, 29. August 2017

Ich sehe ROT










Zum Thema Rot habe ich viele Fotos gespeichert und hatte auch schon ein Motiv vorbereitet.
Aber dann hatte ich vorgestern, am Sonntag, dieses Bild vor Augen, direkt vorm Arbeitszimmer.
Gebrannt hat es nicht, aber es ist etwas Schlimmes passiert. Ich möchte nichts weiter darüber schreiben.



Hier bei Anne gibt es weitere Beiträge zu diesem Thema, alle 14 Tage.

Montag, 28. August 2017

Montagsherz - das letzte im August










Das letzte Herz im Monat August von mir fande ich, als ich zum Friseur fuhr und der Parkplatz dort belegt war. Also, was blieb: Um die Ecke fahren. Und da bekam ich auch ein Herz geschenkt:

 Und noch mehr Herzen, wie jede Woche, hier bei Frau Waldspecht 

Montag, 21. August 2017

Montagsherz - Türen



Hier sind meine Herzen für diese Woche. Und noch mehr gibts hier bei Frau Waldspecht





Die Tür Nr. habe ich in einem kleinen Ort auf Mallorca an einem unscheinbaren Haus gesehen:



Die Tür Nr. 2 befindet sich auf einem Weingut in der Pfalz an einem Hofgebäude:


Die Tür Nr. 3 gehört zu einem Blumengeschäft in Bayern. Das Herz soll uns mitteilen: "Net do"


Nun sucht euch ein Herz aus und habt eine gute Woche.

Dienstag, 15. August 2017

Ich sehe ROT


Alle 14 Tage, hier und bei Anne und vielen anderen, gibts Rotes zu sehen.:

Ursprünglich hatte ich es auf das Werbeschid am Kaufhaus abgesehen. Da kam der Müllkutscher gefahren und blieb genau vor meinen Füßen stehen. Da sah ich rot: Seht selbst. 



Montag, 14. August 2017

Montagsherz - Keine Werbung!



Mein Herz für die kommende Woche:


Es hat lange gedauert, bis ich das Herzchen registriert habe, obwohl ich dieTube fast jeden Tag in die Hand nehme. 

Noch mehr Herzen gibts hier bei Frau Waldspecht.

Montag, 7. August 2017

Montagsherz - Nimm zwei

Zum Wochenbeginn gibts das schöne Projekt von und mit Frau Waldspecht





 An einer U-Bahn-Haltestelle im Taunus hat sich ein Sprayer dieser Wand angenommen. Sie war sicherlich zuvor in schickem Grau und ich finde, es war eine sehr gute Idee, hier Farbe ins Bild zu bringen.

Dienstag, 1. August 2017

Montag, 31. Juli 2017

Montagsherz - Eiszeit










Schon wieder ist Montag, hier ist mein Herz. Und HIER
gibts noch viel mehr. 

 Bei den Temperaturen möchte man garnichts anderes zu sich nehmen. 
Zumindest hier bei uns im Süden. 

Montag, 24. Juli 2017

Montagsherz






Schon wieder Montag! Hier kommt mein Herz. Noch mehr davon gibts HIER


 Die kaufe ich am liebsten. Schmeckt totel lecker!

Mittwoch, 19. Juli 2017

Ich sehe ROT - Tür und Tor und Fensterläden







Habe ich gestern doch glatt das Projekt von und mit Anne vergessen.




Weil in der Straße um die Ecke, wo ich ab und zu etwas zu erledigen hatte, kein Parkplatz zu haben war, bin ich hier gelandet.


Mittwoch, 12. Juli 2017

Pullover-Recycling

Nur ungern werfe ich Dinge einfach auf den Müll. Mit einem handgestrickten Pulli, einem ehemaligen Lieblingsteil, geht das dann schon garnicht. Aber er war einfach von der Form her nicht mehr tragbar. Also habe ich getrennt und neu gestrickt. Durch die endlos weite Form und überweite Ärmel hatte ich 600 g brauchbares Garn, Baumwolle mit einem dünnen glänzenden Fädchen.

Das war das ursprüngliche Muster, entstanden durch rechte und linke Maschen.


Breiter als hoch!
Ich habe RVO gestrickt, glatt rechts mit den von mir ausgedachten Borten an Ärmeln und Rand.

Dienstag, 4. Juli 2017

Ich sehe ROT - Rosen an den Füßen










Auch 14 Tage sind immer sehr schnell vorbei. Heute ist wieder der Dienstag, an dem ROT gesehen wird, z.B. HIER


Derzeit mein Lieblingssockenmotiv. Das 5. Paar ist in Arbeit und bis Weihnachten werden es wohl noch mehr werden. 

Montag, 3. Juli 2017

Montag, 26. Juni 2017

Montagsherz

Bin wieder dabei bei dem Dauerbrenner von und mit Frau Waldspecht



Eine Werbezeitschrift, groß und dick wie die FAZ, flatterte mir ins Haus bzw. verstopfte den Briefkasten. Müßte eigentlich auch nicht sein.