Dienstag, 1. Mai 2012

Gestrickt ...

habe ich auch mal wieder. Zuerst die Mädchen-Söckchen und dann aus verschiedenen Resten den Wingspan. (Anleitung hier) Hierin findet sich auch die Rest-Wolle der Söckchen wieder. Sie sind aus Opal-Sockengarn Farbe "Fischer". Einige Fäden muß ich noch vernähen.


Kommentare:

  1. Wieder mal sehr fleißig und kreativ.
    Wünsche dir einen schönen 1.Mai und liebe Grüße.

    Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  2. ja der steht auch auf meiner to do liste..lGHEike

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber schöne Farben.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke euch. - Und es sind alles echte Wollreste! In Zukunft werde ich die Sockenwolle wohl unter diesem Aspekt aussuchen ;))).

      Löschen
  4. Wow, schön geworden - ich hebe Wollreste auch immer auf und dann gibts irgendwann eine Fleckerldecke - zwar nervig was das vernähen betrifft- aber am schluss lohnt es sich immer.
    pfiati

    Valentina

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch schon ab und zu in deinem Blog gelesen. Da ich noch berufstätig bin, fehlt mir nur die Zeit,überall auch regelmäßig zu kommentieren. Ich werde hier aber gerne zwischendurch meine Spuren hinterlassen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Wuhu, das ist ja toll geworden, liebe Margarethe :)
    Die Großansichten der Maschenstruktur gefällt mir auch.

    Für deinen Kommi dank ich dir. Du hast sooo Recht: Besser ists allerdings, man ist weit weg vom Krankenhaus.

    wieczoramatische Grüße (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  7. wie hübsch :-)
    tolle pics in deinem blog!

    AntwortenLöschen