Montag, 2. April 2012

Montagsherz # 33 - Sich verewigen

Die herzige Montags-Blogidee von  Frau Waldspecht


Dies ist ein Projekt der Stadt Karlsruhe für Interessierte

Und das hätte eigentlich meine Idee sein müssen, ist es leider nicht, hab nur gerade beim Überqueren an dieser Stelle zu Boden geschaut!!

Kommentare:

  1. Das ist ein schönes Projekt, das sich die Zuständigen ausgedacht haben. Und dass du natürlich gleich bei einem Herzen die Strasse überquerst :-) ...
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Hey tolles Herz das!!!! Schon toll, so verewigt zu sein. Da kann man nur hoffen, dass Elli und Erwin eine richtig lange Zeit zusammen haben/hatten........

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Kommentar schon wieder futsch???

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee. Und toll umgesetzt.
    Sowas macht eine Stadt einfach schöner.

    Und so ein Hrz ist da natürlich mehr als passend.

    Liebe Grüße an dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Tja, manche Städte haben noch sinnvolle Ideen um Touristen anzulocken!!! Sehr ♥-ig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht mal, dass es in erster Linie als Touristenattraktion gedacht ist.

      Löschen
  6. Liebe Margarethe!
    Was für eine schöne Idee, sich da zu verewigen. Ob die Liebe gehalten hat?

    Liebe Grüße zu Dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werden wir wohl nie erfahren! Vielleicht besser so.

      Löschen
  7. Wo man nicht überall Herzen entdeckt. Sehr schön gesehen! LG.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    eine sehr schöne Idee seine Liebe zu ehren - das wäre auch was für mich und meinen Schatz :).

    Lieber Gruß von Senna

    AntwortenLöschen
  9. Aussergewöhnlich und originell. Macht bestimmt Spass beim Spaziergang die verschiedenen Ideen zu lesen, liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja toll! Fliesen der Liebe, endlich mal was anderes.
    Nicht nur Schlösser an Brücken. Nein, Bodenfliesen.
    Das gefällt mir sehr.
    Hast du gut gesehen.
    Herzliche Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal eine tolle Idee Straßen zu verschönern ...
    Kann sich da quasi jeder solch eine Fliese brennen lassen?
    Noch sind es ja 3 Jahre bis zum Jubiläum der Stadt, ich glaub, ich muss mir dass dann mal in live anschauen ...
    Elli und Erwin - seit 1965 zusammen - hoffentlich noch recht lange ;-) ...
    Tolle Idee, wirklich schön von dir gesehen ...
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  12. Eine super tolle Idee der Stadtplaner, oder wer immer sie gehabt hat.
    Das ist eine sehr schön Stadtverschönerung! Und ein super tolles Montagsherz!

    lg
    elke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Margarethe,

    den Fächerstrahl hadt Du schön eingefangen. Wenn ich dort vorbeikomme lese ich auch immer was auf den Fliesen steht. Geplant war ja, dass alle Fächerstraßen so einen Strahl bekommen. Nun ist der erste noch nicht mal fertig. Ich kann mir vorstellen, dass die Kacheln ja nicht gerade billig sind.

    Liebe Grüße
    Harald

    AntwortenLöschen