Freitag, 13. April 2012

Liese 's Idee:

Original und Fälschung. Das macht mir immer Spaß, auch wenn ich eigentlich gar keine Zeit habe im Moment.
Hier also meine Bearbeitungen eines Fahrrades, was da so in Grimma herumstand im vergangenen Jahr.So sah es aus, bevor ich es mir in die Hände fiel!
Und dann machte ich mich an Werk.

Kommentare:

  1. Wow, was man doch draus machen kann, ich bin baff.
    Super!

    AntwortenLöschen
  2. Oh.....was da alles möglich ist......ich bin immer wieder erstaunt......so etwas kann ich überhaupt nicht! Ich bin schon froh, daß ich Fotos auf den PC rüber laden kann...:-)))
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Toll dass du mitmachst, obwohl du eigentlich gar keine Zeit hast. Richtig coole Effekte hast du gezaubert. Am meisten fasziniert mich dieser Umkehreffekt in "Fälschung" Nr. 3.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, liebe Margarethe (◠‿◠)
    du hast richtig tolle Ideen zur Bearbeitung. Ich glaube in dir schlummert ein Fälscher-Talent. muhahahaha Also mir geht es wie Sabine - kann mich ihren Worten nur anschließen.

    Besten Dank für dein Feedback per GB. Es freut mich, dich als Mitglied und geschätzte Kommentatorin gewonnen zu haben. Ich mag nachdenkliche, kritische und kritikfähige Menschen. Marionetten haben wir viel zu viele, ebenso aber leider auch eine Menge Menschen, die nur Unsinn im Kopf haben. Mit unserer Gesellschaft und vielen Menschen in ihr bin ich auch gar nicht einverstanden. Eine wichtige Frage ist: Machen die Menschen die Gesellschaft oder andersherum? Wer verdirbt wen? Aber auch bei uns gibt es etwas Gutes: Unter anderen die große Vielfalt der Menschen/ Bevölkerungsgruppen. Am meisten mag ich die Menschen, die nicht inmitten der Gesellschaft stehen, z.B. Schüler/ Teenager, Studenten, liebe Hausfrauen, Omis und psychisch Kranke. Mein ♡ ist ein kindlicher Teenager geblieben aber mein "Buckel" fühlt sich an, als hätte ich 100e von Lebensjahren drauf. Vom Bloggen und sozialen Netzwerken kann man wirklich abhängig werden. Pass gut auf dich auf, denn die Kontakte, die du hier knüpfst können genauso plötzlich von der Bildfläche verschwinden, wie sie aufgetaucht sind.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und lasse liebe Grüße da
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  5. ... coole Bearbeitung, sieht super aus!

    Gina :o)

    AntwortenLöschen