Mittwoch, 5. Oktober 2011

Ohrringe

An diesem trüben Tag zeige ich einfach mal einige Ohrringe, die ich gemacht und zum Teil verschenkt habe.





Mein Model heißt Esme und ist eine Puppe aus dem Hause

Kommentare:

  1. Wow, du kannst ja richtig schöne Teile kreieren.
    Super! Großartige Arbeiten, das hat offensichtlich viel Freude gemacht.

    Mir stehen leider keinen langen Ohrringe.
    Liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Bisher hat auch noch KEINE die Annahme verweigert. Grins.

    AntwortenLöschen
  3. Kreativ in Sachen Schmuck bist du auch noch *schulterklopf*
    Kann die Gehänge auch nicht tragen, da meine Ohrläppchen so hauchdünn sind, geht nur Miniminicreolen, aber das ist auch schick *zwinker.

    Grüßlis ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Genau, ist gibt auch sehr hübsche Kleine! Bei mir muß da richtig was dran hängen :). Aber neuerdings wiege ich die Teilchen vorher, bevor es zusammengearbeitet wird. Manche Steine sind wirklich sehr schwer. Es macht riesig Spaß und frau kann ja auch nicht genug davon besitzen. Sie nehmen wenig Platz in Anspruch!

    AntwortenLöschen