Über mich



Margarethe war meine Lieblingstante, Jahrgang 1900. Ich will ihr ein kleines Denkmal setzen. Ob ihr das mit dem Internet gefallen hätte, weiß ich nicht. Aber mittlerweile haben wir 2011 und da sehen Denkmäler einfach anders aus! Oma und Tante wohnten in einem kleinen Häuschen mit großem Garten zusammen, waren beide früh verwitwet. Dort habe ich meine frühe Kindheit zugebracht und sehr schöne Erinnerungen an diese Zeit in Leipzig.  Geboren bin ich im Vogtland
im Jahr 1943, verheiratet, Mutter und Großmutter zweier Enkeltöchter. Ich bin gern kreativ, stricke, stelle Ohrschmuck her, fotografiere (Fotobearbeitung am PC, Fotobücher usw.), Lese, telefoniere mit Freundinnen, da die meisten weiter weg wohnen, mache Nordic Walking, maile, blogge (neuerdings) und unternehme so viel wie möglich mit den Enkeltöchtern. 

Und so war das damals (1956) : v.l.n.r.
meine beiden kleinen Schwestern, Tante Margarethe, ich und meine Oma.