Mittwoch, 9. November 2016

Dreieckstuch mit Blätterrand

An diesem Tuch habe ich einige Zeit mit Unterbrechungen für Socken und Handstulpen gestrickt.
Ich hatte einen hellblauen Pulli aufgetrennt. Er war absolut nicht mehr tragbar aber zum Entsorgen einfach zu schade.

Die Anleitung war schnell gefunden, und zwar
hier bei Elizza

 Das Tuch ist 2,30 m x 0,80 m groß.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die kleine Maus nehme ich zum Jahresende mit nach Amrum.
Dort gibts ein Restaurant "BLAUE MAUS". Da werde ich sie aussetzen.
 

Kommentare:

  1. So eine hübsche Borte. Die Farbe gefällt mir auch und es ist genau die richtige Größe zum Einkuscheln.
    Hoffentlich findet sich die braune Maus auch zurecht ;O)
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Was ihr Strickerinnen nicht alles schafft. Diese Blättchen sind einfach bewundernswert.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margarethe, das Tuch ist ein Traum... und wenn du jetzt sagst, dass die Stoffe im Hintergrund alle dir gehören, dann geh ich sofort zum Jugendamt und adoptier dich. Heiraten kann ich dich leider nicht, har har.

    LG Alison

    AntwortenLöschen
  4. Lb Alison, mit der Adoption wirds wohl nichts. Der Laden gehört einer Mitstrickerin. Wir hatten uns zu mehreren dort versammelt um eine aus Patches gestrickten Babydecke zusammen zu nähen als Gemeinschaftsgeschenk.

    AntwortenLöschen