Montag, 6. April 2015

Ostermontag ohne "Montagsherz"

Stattdessen Österliches:

Gestern lag ein kleines leichtes Päckchen vor der Tür. Ich wußte sofort, das konnte nur von meiner Freundin Ingrid.


Darin dieses von ihr handbemalte Ei mit Signatur. Es fand gleich einen schönen Platz am Osterstrauß bei weiteren Kunstwerken aus den letzten Jahren und meinen gehüteten Glaseiern.



Mit entsprechender Dekoration
habe ich meinen Quark-Apfel- 
Streuselkuchen zum Osterkuchen
gemacht.















Mein Osterei habe ich gar nicht erst im Garten auf der grünen Wiese gesucht, sondern im Internet und auch ganz schnell gefunden ;).
Wunderbar bequeme Sneaker von Think! aus ganz weichem Leder.




 

Kommentare:

  1. Ach sooooooooo, es ging halt herzlich zu zwischen deiner Freundin und dir.
    Das Herz können wir uns also denken, lach.
    Dein Krokuswiese ist wundervoll.
    Oh ja wir hatten auch Quark-Apfel-Streusel-Kuchen, lach.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Wow sind die schön die Eier..... Wie in einem Kinderbuch von mir. Da sieht Meister Lampe fast genauso aus.
    Deine Schuhe finde ich ebenfalls witzig. Ich hatte mal ein paar Think, aber die waren ziemlich hart. Vielleicht sollte ich da nochmal schaun.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Bei so viel schöner Dekoration und deinem herrlichen "Osterei" in der Krokuswiese, oder war es der Streuselquark, ach nein das Internet, braucht es gar kein Herz mehr ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen