Mittwoch, 26. Februar 2014

Hier kommt unser Geld her

Die kleinste Münzprägeanstalt Deutschlands

ist hier in Karlsruhe
und hat diese schöne Tür.


Hier werden übrigens unsere EURO mit dem Buchstaben "G" hergestellt.



Kommentare:

  1. ......na, da sitzt du ja direkt an der Quelle !
    Ein herrliches Tor.
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Die müssen doch auch eine massive und einbruchsicher Tür haben :-) Wenn nicht sie, wer dann?
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Margarethe, das ist ja toll, du bist direkt an der Quelle. Die Türe sieht echt interessant aus.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Und schon habe ich wieder etwas gelernt. Das wusste ich nämlich noch nicht.
    Liebe Margarethe, viele interessante Beiträge hast du veröffentlicht. Es wird einfach Zeit, mal wieder etwas nachzulesen. Ich denke, so eine lange Zurückgezogenheit wird es nun nicht mehr geben. So langsam richte ich mein Blog wieder ein.
    Liebe Grüße von der Gudrun, und liebe Grüße aus Leipzig

    AntwortenLöschen