Montag, 25. März 2013

Montagsherz 84 - Springbrunnen


Wieder ist ein Wochenanfang mit Frau Waldspechts Herzprojekt








Das ist ein Springbrunnen, am Hang gelegen. Im Moment natürlich ohne Wasser! Ganz oben ist eine platte Fläche und ein Weg.














Hier hat sich  jemand mit diesen hübschen Herzen verewigt.


Und so sieht der Brunnen im Sommer aus. Oben links sind die Herzen!

Freitag, 22. März 2013

Mittwoch, 20. März 2013

Ein Stück Karlsruhe








Hier ist die Gesamtansicht. Das Eckhaus neben dem Kasten mit Rot war dieses schöne Bankgebäude.
Die rote Längsschrift weist auf das Restaurant hin, das seit einiger Zeit dort eingezogen ist.

Montag, 18. März 2013

Montagsherz 83

Wie jede Woche setzen wir  Frau Waldspechts  Idee um.

Ein letztes Herz für mein Auto.
Es kam leider nicht mehr durch den TÜV
und weitere (Reparatur-)Investitionen wären
kaufmännisch unlogisch.
 
Und auch das Herz war schon nach 1 Stunde weggetaut.

Freitag, 15. März 2013

Ganz nah dran

an den allerletzten Eiszapfen, die an meinem Ginkgo auf dem Balkon Anfang der Woche hingen. Und daneben kann man schon die dicken Knopsen sehen, die auf den Frühling warten.

Mehr davon ist bei Liese zu sehen.















Dienstag, 12. März 2013

Elfunny Beret die dritte

und dieses Mal auch mit dem passenden Schal, Go4Cowl. Die Anleitungen gibts hier bei fadenstille

Mein Garn ist noch aus dem letzten Jahrhundert. Weil es eigentlich "keine" Farbe hat und ich es bisher doof fand, lag es noch herum. Und nun stelle ich fest, es steht mir (als Mütze) ganz gut. Es ist ein Garn von Junghans, "Seidana", hat also einen Seidenanteil und kratzt nicht und ist auch nicht so arg warm wie reine Wolle. Ich habs 3-fach genommen und mit 4er-Nadeln gestrickt. So konnte ich mich direkt an die Anleitung halten.




Hier wärmt mein Schal eine umgestülpte Vase, d.h. er soll gespannt werden und untendrunter den Hals.



Montag, 11. März 2013

Montagsherz 82

Nun sind wir schon beim 82. Herzen und kein Ende in Sicht. 
Frau Waldspecht schöne Idee, die Woche mit einem Herzen zu beginnen.
Diesen herzigen Becher hat sich meine Schwester als Souvenir aus Hamburg (hihi) mitgebracht und ich durfte den Tee draus trinken. Hhhmmm.

Sonntag, 10. März 2013

Türen der Welt 3/13

Am 10. ds. Mts. gibts bei Kalle













Beim Besuch in der Bernsteinstadt Riebnitz-Damgarten habe ich die Tür der Stadtkirche St, Marien aufgenommen.

Freitag, 8. März 2013

Donnerstag, 7. März 2013

Zum zweitenmal Händel...

 und im Gegensatz zu meinem ersten Post Händel mit Händen Hände im Gesicht.
Und ich weiß nun auch, was das zu bedeuten hatte: Die Büsten für die Werbung zu den Händelfestspielen wurden von unterschiedlichen Schulen gestaltet! Sie stehen an verschiedenen Plätzen in der Stadt. Ich sah noch eine dritte, hatte aber keine Chance, ein Foto zu machen.




Mittwoch, 6. März 2013

30 Jahre Swatch ...

... haben auch bei mir Spuren hinterlassen. Sie wurden damals u.a. im Flugzeug verkauft und ich konnte, wie man sieht, nicht widerstehen. Die mit den bunten Punkten geht leider nicht mehr und eine siebente schwarze habe ich noch im Zimmer meines Mannes entdeckt. Die konnte leider nicht mehr mit aufs Gruppenbild. Und ja, ich trage sie heute auch noch gelegentlich.
Manu wollte es mal genau wissen, wer da wohl noch welche hat, ne schöne Idee.

Montag, 4. März 2013

Montagsherz 81

Heute ist wieder Herzentag für die Blogger und Bloggerinnen um Frau Waldspecht




Außer den Stricksachen meiner Puppe ist nichts Selbstgefertigtes dabei. 

Sonntag, 3. März 2013

Freitag, 1. März 2013

Ganz nah dran

Zufällig habe ich beim stöbern in meinen alten Fotos zum Frühlingsanfang diese - wie ich finde - gut passende Aufnahme gefunden. Sie paßt so schön in Lieses Projekt. 


Das 


Original

und


per Bildbearbeitung ein vergrößerter Ausschnitt