Sonntag, 10. November 2013

Türen der Welt


 

Heute beteilige ich mich mal wieder an Kalles Türenprojekt


An diesem Haus mit der wunderschönen Tür und der ebenso schönen Farbgestaltung kam ich in Kappeln im Sommer vorbei. Erst jetzt bei der Bearbeitung lese ich an dem Firmenschild, daß dort die Firma 100Farbspiele ihren Sitz hat. Das sind die Frauen, die Wolle färben und in einem hübschen Ladengeschäft im Ort und auch online verkaufen. 

Kommentare:

  1. Ui, das ist aber hübsch. Vor allem mit den gelben Blumen zu dem rasa Haus.
    Da macht die Außengestaltung dem Frimennamen ja alle Ehre.
    Sei lieb gegrüßt
    Sunny von Sunny's side of life

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes farbenfrohes Gebäude für Farbenspiele, da arbeitet man sicher gerne.
    Grüßle bellana.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margarethe, auch wenn der rosige Farbton erst heutzutage für Mädchen fast schon ein Muss ist, habe ich sofort an ein Haus für Mädchen gedacht. Nun befinden sich darin die 100 Farbspiele, und sofort denkt man wie passend. Die Schmiedekunst der Tür ist in Weiss gehalten und floral; das ganze Ambiente wirkt zierlich und zart - ideal für Frauen. dabei könnte ich mir den Laden auch in einem alten Bauernhaus vorstellen, urig und rustikal natürlich. Aber die Tür steht ja im Vordergrund, und die ist wirklich sehenswert! Ganz herzlichen Dank und liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  4. An der Fassade und der Türe an sich wurde wunderschön mit Farben gespielt.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Die Tür und das Haus sieht so richtig schnuckelig aus! Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße von mir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön ist diese Tür, Ein gutes Foto.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen