Donnerstag, 27. Juni 2013

Wolle . Wolle . Wolle

Gestern war ich in Salach, und zwar hier:














Dann stand ich mit meinen Eroberungen in diesem Beutelchen vor der Tür! 




Der Inhalt sieht so aus:







 Jeweils 10 Kn. in den Farben Schwarz,
Türkis, Erika und Grün











 Insgesamt habe ich 65 Knäuel zu verarbeiten, also 6 Pullis oder Kinderjacken  oder .......
Was geht mich jetzt noch der doofe Sommer an 

Kommentare:

  1. O-oooh - da hast Du aber reiche Beute gemacht! Und, was kostet da so ein Knäul Rowan? Isch des wirklich so günschdig?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Margarethe, das ist ja tolle Beute, die du erstanden hast. Das material der Wolle gefällt mir und die Farben auch. Da hast du allerhand zu tun. Viel Spass beim Stricken wünsche ich dir. Mir Sommer ist irgendwie auch nicht viel, es regnet.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margarethe,
    da hast du ganz gut zugeschlagen, Aber es
    ist eine herrliche Wolle. Bin schon auf die
    fertigen Dinge gespannt.
    Gutes Siebenschläferwetter wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß beim Verstricken. Am besten einen dicken Pulli für den Sommer ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Eine gute Alternative zum Pleitesommer. Dann leg mal los :-) .

    LG Anna-Lena

    AntwortenLöschen
  6. Da wollte ich auch schon immer einmal hin. Irgendwie hat es bisher nie geklappt, denn Richtung Stuttgart fahren wir normalerweise auf der Autobahn und nicht die B10. Aber wenn man so viel strickt wie Du, dann lohnt es sich, direkt nach Salach zu fahren.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  7. Genau, das sage ich auch immer. :D Ich habe zu tun wie der Leiptzscher Rat. Und wenn das Wetter mal nicht so ist, dann wird eben mit Wolle gewerkelt.
    Liebe Margarethe, ich schick dir liebe Grüße aus dem grauen, vernieselwetterten Leipzig.

    AntwortenLöschen