Freitag, 21. Juni 2013

So war das gestern Abend

 Innerhalb kürzester Zeit wurden aus einem dunklen Himmel in der Nähe ein riesiger dunkler Wolkenberg, der rasend näher kam.































































Und dann mußte alles sehr schnell gehen. Wir saßen am gedeckten Tisch auf dem Balkon. Es kam ein Sturm auf, uns flogen die Servietten davon, Blätter und sonstiges durch die geöffneten Türen nach innen und ich konnte gerade noch Weingläser und Geschirr retten, bevor die Tischdecke angehoben wurde vom Wind.
Kaputt ging nichts, auch nicht bei den Nachbarn, zum Glück. Nach kurzer Zeit wars vorbei, wie ein Spuk.

Kommentare:

  1. Ja liebe Margarethe, das Wetter ist im Moment unberechenbar, heute auch noch...
    Hoffentlich ist es bald vorbei.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das war ja fast wie bei mir,beeindruckendes, drohendes wolkengebilde ! Guck mal:
    http://mumselsgartenparadis.blogspot.de/2013/06/es-begann-alles-ganz-harmlos.html

    Mit dem Wetter ist zur Zeit nicht zu spaßen.
    Gott sei Dank sind wir von größeren Katastrophen verschont geblieben.
    Heute sieht es allerdings wieder schön und sonnig aus. Wenn wir Glück haben, dann bleibt es am Wochenend vielleicht auch so.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Margarethe!
    Es sieht aus, als käme eine gewaltige Lawine vom Himmel gerollt. Erinnert ein wenig an den Film "Indipendence-day".

    Ein schönes Wochenende ich dir wünsche und ... fliege nicht davon

    ♥Jaris♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe,
    gut, dass alles glimpflich abgegangen ist.
    heut ist es kühler - sehr angenehm also.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht dramatisch aus, aber glücklicherweise war eur Reaktion schnell, und es ist gut ausgegangen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen