Montag, 18. März 2013

Montagsherz 83

Wie jede Woche setzen wir  Frau Waldspechts  Idee um.

Ein letztes Herz für mein Auto.
Es kam leider nicht mehr durch den TÜV
und weitere (Reparatur-)Investitionen wären
kaufmännisch unlogisch.
 
Und auch das Herz war schon nach 1 Stunde weggetaut.

Kommentare:

  1. Liebe Margarethe,

    alles vergeht, selbst das Herz.
    Es schmerzt.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Margarethe,
    man kann sein Herz auch an ein Stück Blech verlieren.
    Ich hänge auch an meinem alten Auto.
    Eine guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Och, armes Töff! Ich hänge auch immer sehr an unseren Autos. Zumindest, wenn sie immer zuverlässig sind. Wir hatten mal ein Auto, das uns immer wieder im Stich gelassen hat - da hat bei mir dann die Freundschaft schnell aufgehört!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe,
    so hat man einen herzlichen Durchblick:-)

    Dir noch einen schönen Montag.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Olá Margaret,
    Cá deste lado do mundo não temos temperaturas pra congelar corações rssss
    estamos prestes a entrar no outono, estação de nossas deliciosas frutas tropicais.
    Desejo-lhe uma ótima semana.
    beijos
    Joelma

    AntwortenLöschen
  6. Ein Herz im Schnee, einfach eine schöne Idee liebe Margarethe.
    Oh wie schade uns gehts genau so, wir mussten auch ein Neues kaufen, kommt in der Osterwoche.
    Bin schon recht traurig, das unser altes Schätzchen nun in den Schrott muss.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Schneeherzen sind immer was Besonderes, liebe Margarethe.
    Aber wenn es das letzte Herz für dein Auto war, dann kommen da wohl Tränen eher in Betracht. Hoffentlich kannst du eins finden, das deinem Geldbeutel nicht ganz den Garaus macht...
    Trotz allem herzliche Montagsgrüße ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine nette Art sich vom Auto zu verabschieden.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  9. Mit deinem Schneeherz hast du dich ganz herzig von deinem Auto verabschiedet!

    AntwortenLöschen
  10. Ein herzlicher Abschied, aber hoffentlich nicht nur von deinem geliebten Auto, sondern endlich auch vom Winter!

    Liebe Grüsse Kalle

    AntwortenLöschen
  11. Aber immerhin konntest du dich noch "herz"lich verabschieden.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh, aber eine herzige verabschiedung. Mein Auto ist jetzt endlich durch den TÜV, war aber auch teure Raparatur.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ach Mensch, dabei glänzt er doch noch so schön. :( Naja, irgendwann schlägt halt mal die Stunde.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Oh weh, der TÜV hat euch also geschieden. Nun geht es sicher auf die Jagd nach einem neuen Gefährt?
    Viele Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  15. Also irgendwie kann ich mich gar nicht trennen, ich fahr ihn seit 13 Jahren und wir haben auch ein neues, aber das ist irgendwie "ihmseins". Und vielleicht gönne ich mir den Luxus der Reparatur und hoffe, daß ich dann noch 2 Jahre damit herumgondeln kann. Dann sehen wir weiter! Schaun mer mal.

    AntwortenLöschen
  16. alles ist einmal vorbei..schade wenn es so treu war,dann tut es BESONDERS weh Margarethe..das Herz hat es verdient
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen