Montag, 21. Januar 2013

Montagsherz 75

 Und wieder ist Montag, Frau Waldspechts
Aktion läuft immer weiter!


Heute bin ich mit meinem Herzen sehr spät dran. Meine Enkelin, die am Freitagnachmittag per  S-Bahn ankam, konnte erst heute Mittag wieder heim fahren. Der Grund: Wir waren sozusagen unter einer Eisdecke. Die Oberleitungen waren durch Minusgrade und Regen vereist und nichts ging mehr gestern Nachmittag. So liefen wir vom Bahnhof wieder heim und das Kind durfte heute noch mal ausschlafen, allerdings bleibt ihr der Schulnachmittag nicht erspart. Inzwischen scheint die Sonne und befreit alle Autos und sonstiges wieder von der Eishülle.

Mein Montagsherz paßt in die Jahreszeit. Aufgenommen in einem sehr schönen Geschäft.

Kommentare:

  1. Liebe Margarete,

    das Wetter macht uns allen einen Strich durch die Rechnung.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Da sind nicht nur die Herzen hübsch, sondern auch die Häuschen gefallen mir sehr.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön deine Herzen, ich mag diese Häuschen total gerne.

    Sei lieb gegrüsst
    kkk

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe!
    Die Vögel freuen sich sicher über so viel Herz, wenn ihnen der "Einstieg" ansonsten auch "piepegal" ist *g*
    Ein bisschen Schnee und schon steht die Welt (fast) still. Hier hat´s auch den ganzen Tag geschnitten *ggg*

    ♥lich die Jaris

    AntwortenLöschen
  5. Was für herzige Behausungen für die Vögel! Schnee und Eis kann die Welt kurzfristig zum Stillstand zwingen.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Für Karlsruhe ist diese Wetterlage ziemlich selten. Die Enkeltochter war sicher nicht traurig, dass sie den Schulmorgen versäumt hat. Vermutlich waren da sowieso nur wenige Schüler rechtzeitig da.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  7. Die Vögel werden es mit ihren Gesang danken liebe Margarethe.
    Ja das war echt schlimm, bis gestern Mittag hat geschneit und dann kam der Regen trotz Minusgrade und alles verwandelte sich in Eis.
    Echt schlimm.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Beherztes Wohnen für Vögelchen. Das ist ein liebliches Motiv, und besonders schön für das Mo-Projekt.
    ♥liche Grüße zum Dienstag sendet Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  9. Die sind herzig schön und passend zum Winterweiß.
    Solche Häuschen habe ich auch, aber die Vögel nehmen es nict an...abwarten, vielleicht traut sich mal einer im Frühjahr.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Sehr dekorative und herzige Vogelhäuschen,
    gefallen mir sehr gut.
    LG Gisela
    die bei -18 Celsius friert:)

    AntwortenLöschen
  11. Das ist aber ein nettes Vogelhäuschen mit Herz. Und zudem hat es einen erschwinglichen Preis, gefällt mir.
    Viele Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr nett, die Vogelhäuschen, wobei das rechts einen recht kleinen Eingang hat. Hilft vielleicht, die Raben und Elstern fernzuhalten?
    Schöne Herzen sind es auf alle Fälle.

    Da seid ihr ja arg getroffen worden vom Eis.
    Ab Wochenende soll es wärmer werden. Bin gespannt.
    Herzliche Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen