Montag, 7. Januar 2013

Montagsherz 73 - das erste im Jahr 2013

 Die schöne Blogaktion von Frau Waldspecht   geht weiter.

Mein heutiges Herz habe ich auf Usedom gefunden. Und zwar hier. Die Welt steht Kopf in Trassenheide. Unbedingt mal reinschauen!




Kommentare:

  1. Das sind ja ganz neue Perspektiven, die sich da auf tun, liebe Margarethe. Hab mir die Hompage mal angesehn, toll.

    Liebe Wochenstartgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, liebe Margarethe!
    Wie das Haus aufgestellt und eingerichtet wurde, haben wir im Dezember im TV bei Galileo gesehen. Hat´s dich auch durcheinander gebracht oder verunsichert?
    Überall sind Herzen versteckt.

    ♥lich Jaris

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt steh ich auch auf dem Kopf, musste mich erstmal drehen. *g* Interessante Ansicht. LG ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja, liebe Margarethe, und du bist dann fröhlich an der Decke rumspaziert ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal was andres.
    Aber Herz? Vielleicht die Stühle?
    Oder habe ich was übersehen?

    AntwortenLöschen
  6. den Blickwinkel zu ändern macht manchmal Sinn ;)

    lg tb

    AntwortenLöschen
  7. ...gehört habe ich davon schon mal, liebe Margarethe,
    aber richtig vorstellen kann ich mir das nicht...muss man wohl selber erleben...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Suuuuper, liebe Margarethe!
    So ein kopfstehendes Haus hat Matilda auch mal besucht und fotografiert. Ob es das selbe war/ist, vermute ich mal. Obwohl ich das toll finde und damals schon dolle gestaunt habe, erinnere ich mich nicht mehr...Interessanterweise hast du bei 2 der 3 Fotos deine Signatur auch auf den Kopf gestellt. *lach* Tolle, Idee und gutes Auge, das kleine Herz zu sehen und als Aufhänger zu nehmen, um uns das andersherume Haus im Rahmen des Fotoprojekts zeigen zu können.
    Herzlichst grüßt Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen