Freitag, 11. Januar 2013

Mal wieder was Gestricktes

Während der Tage auf Usedom über Sylvester hab ich natürlich abends auch in unserer gemütlichen Ferienwohnung beim Fernsehen gestrickt. Eigentlich sollten Männersocken draus werden, aber als die Farben so richtig rauskamen stand fest, die werden für mich, genau meine Farben! Und im Sommer sieht dann die Ostsee bestimmt auch wieder blau-grün aus. Wobei mir der Anblick am 30. Dezember12 auch gefallen hat.


Kommentare:

  1. Du strickst deine socken passend zum Ferienort - das finde ich super :-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Foto vom Strand liebe Margarethe
    und die selbstgestrickten Socken sind ne Wucht.

    Liebe Nachmittagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Solche bunten Socken machen schon beim Stricken Spaß. Wir waren noch nie im Winter am Meer, obwohl ich einige kenne, die davon ganz begeistert sind.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe,
    die Socken haben ja farblich total gepasst zu dem stimmungsvollen Ausblick!
    Beides eine reine Freude!!!
    Lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  5. Hey meine Liebe,
    deine Socken gefallen mir von den Farben sowie auch vom Muster her.
    Auch dein Foto ist sehr schön, und weckt die Lust in mir, ans Meer zu fahren. Diesen Rahmen kannte ich noch gar nicht - gefällt mir.
    huuuuuuuuuuugs
    Ganz liebe Grüße aus Berlin,
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  6. Die Socken sehen kuschelig aus und Usedom natürlich auch. Ich wünsche dir eine gute Zeit, warme Füße und ein gutes Wochenende, ....♥ Luiserl ♥

    AntwortenLöschen
  7. Tja, solche Abende im Urlaub, da hat man mal Zeit. Das ist wahr.
    Toll sind sie geworden, passend zur Aussicht, lach.
    Also nix wie hin!

    AntwortenLöschen