Montag, 29. Oktober 2012

Montagsherz 63 - Immergrün

 Schon ist wieder Montag und wir zeigen Herz. Die Idee ist von Frau Waldspecht

Zu früh zum Stricktreff kommen kann mehr bieten als Tee trinken und warten! Gegenüber von unserem türkischen Stricklokal ist ein wunderschönes Blumen- und Dekogeschäft. Hier wartete schon mein heutiges Montagsherz auf mich:

Freitag, 26. Oktober 2012

Zum Abschluß meiner persönlichen Fahrradsaison

... weil ich nämlich die Glaskugel und die Kamera nur per Fahrrad transportiere, hier das letzte Glaskugelbild für dieses Jahr:

Hiermit wünsche ich euch ein recht schönes Wochenende!

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Macht hoch die Tür -




Blogaktion immer donnerstags mit Kalle







Ich komme nochmal zurück auf meinen Kurzbesuch in Bayern Anfang Oktober und habe diese Tür in Fürstenfeldbruck "mitgenommen":






Mittwoch, 24. Oktober 2012

Was Warmes für den Hals

Der Wollvorrat nimmt ab und die warmen Teile nehmen zu.
Das Rote ist ein Schaltuch für mich, gestrickt aus 200 g Opal Pullover- und Sockenwolle, NSt 3,5

Meine Enkeltochter (11) hat sich auch gleich eins gewünscht. Sie bekommt einen Wingspan, Strumpfwolle von Regia, 100 g, NSt. 3,5. Und weil davon immer noch was übrig war, sind noch ein Paar Handstulpen, richtig schön lang, draus geworden.


Montag, 22. Oktober 2012

Freitag, 19. Oktober 2012

Hoch hinaus ...

... mit Mut und Magengrummeln (oder vielleicht auch einfach so)


Und zur Belohnung dürft ihr euch ein Herz aussuchen!
Ein schönes Wochenende wünscht euch

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Macht hoch die Tür - Manchmal sind sie auch einfach zu

Macht hoch die TürDie Blogaktion von Kalle







Meine heutige Tür gehört zu einem Blumengeschäft
in einem kleinen Ort am Ammersee und ich hatte die
verwegene Idee, am 3. Oktober !!! einen Blumenstrauß
zu erwerben. Wir waren eingeladen.

Aber nix da! Blöde Idee von mir am Feiertag.

Montag, 15. Oktober 2012

Montagsherz # 61 - Ohrringe

Herzen ohne Ende, die Blogaktion von Frau Waldspecht

Meine uralten Silberherzen fand ich fürs Oktoberfest passend. Hatte sie lange nicht getragen.


Die kleinen Glasherzen mit Silberblume habe ich mir letzte Woche gemacht. Sie sind für die Creolen zum auswechseln.

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Wet - Picture Nr. 27 - nochmal Oktoberfest



Heute gibts wieder Nasses, die  Idee von Barbara






Da habe ich noch einmal Aufnahmen vom Oktoberfest.
Nach einem Tag auf der Wiesn ...
































... war der nächste Tag am Ammersee sehr erholsam.

Dienstag, 9. Oktober 2012

GEWONNEN

Gestern brachte mir der Bote HERMES, gesandt von Manu, ein Päckchen! Und so sah das aus:

Obenauf eine schöne Karte:















Und dann der Inhalt, gut eingepackt:
Es schnuppert alles sehr gut und auf die Lektüre freue ich mich schon!

Herzlichen Dank, liebe Manu. Ich und gewinnen, das ist sowieso was ganz Ungewöhnliches.

Montag, 8. Oktober 2012

Montagsherz 60 - Oktoberfest 2012

Für Frau Waldspechts Montagsherzaktion werde ich nun meine Oktoberfestaufnahmen "verarbeiten" 





 Zuerst einmal oute ich mich, damit ihr endlich wißt, mit wem ihrs hier zu tun habt!  


Hätte mir vielleicht ein Bärchen in Lederhose kaufen sollen!?
 



Freitag, 5. Oktober 2012

Bin wieder da!

Vielen Dank euch allen, die ihr zwischenzeitlich bei mir reingeschaut und kommentiert habt.
Am Montag gehts weiter mit den Herzen!

Donnerstag, 4. Oktober 2012

Macht Hoch die Tür - Prunkpforten im Alten Land

Zu Kalles Aktion habe ich in der Tat hohe Türen gefunden. 


Prunkpforten im Alten Land
Das Tor zum Hof
Irrtümlichweise auch als Brautpforten oder Hochzeitspforten bezeichnet sind die Altländer Prunkpforten ganz außergewöhnliche Bauwerke, die den Hofeingang zu den großen Altländer Bauernhöfen bilden und den Wohlstand der Besitzer repräsentierten.
Über der meist rundgebogenen Wagendurchfahrt hängt eine große Traube, die als Fruchtbarkeitssymbol galt. Beidseitig angebrachte Löwenköpfe waren wahrscheinlich Statussymbole und stilisierte drohende Torhüter in einem - ein bisschen Spökenkiekerei kann eben nicht schaden. Ein kleinerer Durchlass dient als Personendurchgang, das darüber befindliche feine Schnitzwerk bildet das Fundament für eine Stab- und Säulenreihe. Starke, schräg stehende Balken stützen die drei tragenden Pfosten, auf deren Kopfbändern das mit Pfannen eingedeckte Walmdach liegt. Die Pforten sind weiß gestrichen, während die Sinnzeichen, die feinen Holzschnitzereien über dem Personendurchlass sowie die Profilierungen des Holzwerkes bunt abgesetzt sind.
Die Aufnahmen stammen aus Jork. Hier gibts noch Interessantes zu lesen.  Das dortige Rathaus hat auch eine wunderschöne Türe.


Montag, 1. Oktober 2012

Montagsherz 59 - Herbstcollage mit Herzen

Und wieder ist Montag, der Tag der Herzen von und mit Frau Waldspecht

 Schöne Seiten vom Herbst!

(Ich hab vorgepostet. Hab meine vor vielen Jahren gestrickte Trachten jacke ausgegraben und befinde mich diese Woche ein paar Tage im Bayernland.)