Montag, 3. Dezember 2012

Montagsherz 68 - Rauchertisch im Advent

Wieder ist Montag und damit ein herzlicher Beginn der Woche, Frau Waldspecht  hatte ide Idee.


Am Freitag waren wir in Gaggenau in der Rotherma und anschließend im Rathäusel essen. Auf dem Platz davor ist ein kleiner Weihnachtsmarkt aufgebaut und wir bekamen einen Platz am Fenster. Nun schaut mal genau hin: Herzen! 
 Die Wirtin hat ein Herz für Raucher, Leute ohne Zigarette hab ich draußen nicht sitzen sehen.

Kommentare:

  1. ...ach ja, in Gaggenau ist Weihnachtsmarkt, liebe Margarethe,
    schön dass ich wenigstens hier auf deinem Blog mal hin komme...;-)
    na im Laufe der Woche schaff ich das auch noch...eine herzige Tischdecke, die Wirtin vom Ratsstübl raucht wahrscheinlich selber...

    wünsch dir einen guten Montag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. War sicher schön, im Warmen zu sitzen und das bunte Treiben auf dem Weihnachtsmarkt zu beobachten.
    Die Herzerldecke habe ich erst beim zweiten Blick entdeckt.
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  3. Da muss man schon genau hinschaun, um die Herzchen auf der Tischdecke zu entdecken. Grins, mal wieder ein nettes Wortspiel ;-)
    Passt auf alle Fälle super zum Weihnachtsmarkt.
    Herzliche Montagsgrüße ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Im warmen mit Blick auf ein gemütliches Platzerl mit Herz........wunderschön!!!!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margarethe,

    wer selbst raucht, hat sicher ein Herz für Raucher.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Margarethe!
    Von dort hattet Ihr einen schönen warmen Ausblick auf den Markt. Ich selbst bin Nichtraucher seit 1986, aber ich weiß ja, wie das ist.
    Und dass Besitzer den Platz auch für Raucher so herzig hergerichtet hat, das spricht eindeutig für ihn und dass er ein Herz hat.

    Ganz ♥lich die Jaris

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt hab ich sie entdeckt, die Herzen auf der Tischdecke. Schön gesehen!
    Liebe Grüße an dich
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Ich als Ex-Raucher hab auch ein Herz für Raucher ;-) ...
    Einem echten Raucher wird es draußen nie zu kalt sein.
    Jetzt ist die Zeit der Weihnachtsmärkte, auch wir werden einige besuchen.
    Hab eine schöne Adventszeit, liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  9. Diese Herzchen hätte ich übersehen, denn bei Aschenbechern hätte ich nicht so genau hingeschaut.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  10. Schön gesehen, liebe Margarethe, und gleich "mitgenommen". (◠‿◠) Ich staune ja immer wieder, wo überall Herzen sind. Habe es mir schon etwas zur Angewohnheit gemacht, sie zu zählen - ausser natürlich an Orten, wie Lebkuchen-Herz-Ständen hahaha Aber z.B. wenn ich in der Post in der Schlange stehe. Da sind so viele Herzen, angefangen mit dem Postkartenständer quer durchs Sortiment, intensiv noch mal im Kalenderbereich und dann bei den Kunden und an den Schaltern geht es weiter. In deinem Fall sind die Herzen zwar viele, aber doch dezent eingebunden, was mir gut gefällt. (≧◡≦)
    Zu deiner Antwort: Meine Mum wäre beleidigt, von wegen alle sahen gleich aus. hahaha Ja, die Ausdrucksweise "Die Kleine" ist so eine Sache, wo ich mir denke: Meint sie damit wirklich kein im Sinne von Körpergröße oder eine Art Kosename... (≧◡≦)
    Juten Abend wünsch ick dir, liebe Margarethe (◠‿◠) und lasse LG hier, Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  11. So herzig dekoriert und ein Herz für Raucher, denn die haben es ja nicht immer einfach. Dann noch bei der Kälte draußen rauchen.....da könnte man sich glatt das Rauchen abgewöhnen *g*.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  12. die nette GESTE zählt

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen