Montag, 30. Juli 2012

Montagsherz Nr. 50 - Ne alte Jeans

Die hübsche Blogidee von Frau Waldspecht , die Woche herzlich zu beginnen.

Luisa - die mit den Herzen von letzter Woche - wünscht sich eine Tasche. Also habe ich ihr eine genäht. Die Idee hab ich HIER abgeguckt. 


 


Oben sind zwei Reißverschlüsse drin, von rechts und links jeweils zur Mitte und den echten Hosenverschluss kann sie auch noch öffnen und benutzen.Und die Herzen waren schon auf der zu klein gewordenen Hose!.



Kommentare:

  1. Also die Idee muss man zuerst haben - und dann noch umsetzen. Du kannst das natürlich ganz toll.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  2. Oh.....wunderbar! Da war ich schon sehr gespannt....Sehr, sehr schön! Freut mich, daß du auch so eine Tasche gemacht hast! Und - warte mal....das wird zur Sucht! ;-))))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margarethe!
    DA hast du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Die Tasche ist wunderbar.

    Liebe Grüße zu dir vom Bogenregen

    AntwortenLöschen
  4. toll wenn man DAS kann..schöne BÜX war das mal und nun eine schöne Tasche mit HERZ..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. ja sowas hatte ich früher auch mal als tasche ;)

    AntwortenLöschen
  6. sowa muss man erst mal können, toll, gefällt mir sehr, Klaus

    AntwortenLöschen
  7. Suuuuuuuupi die Tasche - und dann noch mit Herz!

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Whowwwh, das ist eine tolle Tasche und eine Superidee.
    Klasse Umsetzung.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Die ist hübsch geworden. Mag solche Ideen auch sehr gern. Liebe Grüße Tränenherz.

    AntwortenLöschen
  10. Eine super Resteverwertung!!! Damit kann man Liebgewonnes noch lange weiternutzen ;)

    Grüssle Kalle

    AntwortenLöschen
  11. Prima, lieber Margarethe,
    eine ganz tolle Idee ist das.
    Dazu noch Herz dabei. Da wird sich deine Enkelin aber freuen.
    Herzliche Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen