Dienstag, 17. Juli 2012

Diese Woche gibts keinen Stricktreff -

also zeige ich mal, wie das Anfang Juli so war, als wir noch hofften, es würde ein paar Wochen lang so bleiben:

Erst mal der Blick vom Tisch nach drei Seiten.

Nun der Blick auf den Tisch: Hier sind meine Mojos in Arbeit.
Zehn strickende Frauen und ein Kind!



Der Heimweg per Fahrrad, begleitet von der Abendsonne:





Kommentare:

  1. Da habt ihr Euch ein hübsches Plätzchen zum Stricken ausgesucht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Hei...das kommt schon wieder!!!!! Ich gebe dem Wetter noch die ein oder andere Chance
    LG
    Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Wetter wird schon wieder, muß erst mal regnen und dann kommt Hitze....hoffe ich *g*.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Margarethe!
    Verlegt den Stricktreff doch in ein öffentliches Café! Ich wünsche Euch, dass bald die Sonne kommt, und Ihr wieder gemeinsam stricken könnt.
    Ich glaub, ich muss mir auch mal Wolle kaufen, weil ich unbedingt eine weiße Strickjacke möchte, und das, was da so verkauft wird, ist hinten und vorne nicht mein Ding.

    Liebe Grüße von der Hirschkäferin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hirschkäferin, die ALTE BANK ist ein öffentliches Café/Restaurant mitten in der Stadt! Und wenn das Draußenwetter vorbei ist, gehen wir in ein öffentliches türkisches Lokal, wo es keinen stört, wenn wir laut sind ;)).

      Löschen
  5. N'Abend, liebe Margarethe! (◠‿◠)
    Stricktreff und -gruppen finde ich eine tolle Sache. (≧◡≦) Habt ihr ein gemeinsames Ziel, z.B. eine Spendenaktion oder Wettbewerbe...? Aber auch ohne so eine Zielsetzung stelle ich es mir sehr nett vor. Die Gesichter der Damen wolltest du wohl anonymisieren, aber ich finde dazu reicht der Weichzeichner noch nicht aus - im Kleinformat schon, aber nicht wenn man sich das Foto in groß ansieht. Alles in allem viele schöne Fotos!
    Danke für deinen positiven Kommentar. Ich finde Dominic Raacke auch ziemlich süß. Kenne ich fast nur aus Tatort. Sein kleiner Kollege ist mir vom Charkter angenehmer, aber Till Ritter/ DR sieht besser aus. Nun erst, wo ich ihm mal persönl begegnet bin, habe ich mich etwas intensiver über ihn informiert. Er ist auch Autor und gesikuliert unheimlich viel. Sonntag Abend kam dann eine Wiederholung von einem seiner Tatorte, die ich mir gleich angesehen habe. Scheinbar hat er da Gesitkulier- oder Zappelverbot, aber so ganz lässt es sich nicht unterdrücken. hihi Von dem Veranstaltungstermin wusste ich schon eine Weile vorher, nur nicht ob ich es schaffen würde, dort hinzugehen. Insofern wirklich Glück, dass ich es geschafft habe.
    Eine gN8 wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  6. Da herrscht ja wohl immer eine super Stimmung!
    10 Frauen, das Geschnabbel, lach.
    Aber ihr seid ja auch fleißig. Sogar ein Kind dabei,....
    Die Abendfotos vor allem das mit der Häuserfront im Abendsonnenschein, traumhaft. Das ist immer eine ganz besondere Stimmung.

    AntwortenLöschen