Mittwoch, 27. Juni 2012

Wet Picture 21 - Oma, die machen PIPI !

So heißt mein heutiger Beitrag zu Barbaras Blogaktion










Der Brigantenbrunnen von Gudrun Schreiner steht seit 1979 am Ettlinger-Tor-Platz.
Ursprünglich sollte er von einem anonymen Karlsruher Bürger gestiftet werden, der die Ausführung dann jedoch ablehnte („So pinkle doch Karlsruher Buwe net um d'Wett!”). Schließlich musste die Stadt nach verlorenem Rechtsstreit die bereits anbezahlten 20.000 DM zurückzahlen.
Der Brunnen wird von den Karlsruhern auch „Pinkelbrunnen” genannt.


Kommentare:

  1. Liebe Margarethe,

    eine gute Idee.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Margarethe,
    auf jeden Fall sind die Skulpturen gut gelungen und der ganze Brunnen ist "springlebendig"!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Margarethe,

    kommt der aus Deinem Archiv. Ich denke im Moment ist er wegen der Kombilösung eingemottet.

    Liebe Grüße nach Beierde
    Harald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein die pinkeln fröhlich vor sich hin. Das Foto ist allerdings nicht aus 2012.

      Löschen
  4. Irgendwie animiert der Brunnen....Wenn die Blase schon drückt, sollte man den weiträumig meiden, denke ich ;-)
    LG
    Elvira

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, mal was anderes.
    Aber auch woanders gibts ja Brunnen, die von Fischen gespeist werden, oder was weiß ich. Da sagt auch nie jemand was, kicher.
    Das hier schaut ja drollig aus.
    Ist das ein Brunnen, oder sind es zwei?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein Brunnen, die Jungs stehen hinter dem Mädchen mit dem Wassergefäß.

      Löschen
  6. Ich finde ihn Klasse. Endlich mal etwas lustiges als Brunnen und .... so natürlich weil ..... erinnert mich an die Zeit als wir in der Größenordnung waren und versuchten im Winter unsere Namen in den Schnee zu schreiben :-) mein Name war immer zu lang ;-)
    Liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass mein Beitrag an Kindertage erinnert hat.

      Löschen
  7. Ein lustiger Brunnen, so was sieht man nicht oft.
    Das Manneke Pis wurde auch nicht gleich geliebt ;-)
    liebe Grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  8. ...ein toller Brunnen, liebe Margarethe,
    den muss ich mir unbedingt mal anschauen, wenn ich wieder in KA bin...

    lieber gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am besten wartest du bis 2015 und die Baustelle am Ettlinger Tor (hoffentlich) verschwunden ist. Es ist kaum ein Durchkommen dort. Schrecklich!

      Löschen