Mittwoch, 27. Juni 2012

Pflegeleichter Wachhund -

da erschreckt doch jeder Bösewicht! Man muß nicht Gassi gehen und nicht füttern!
Bei Interesse, ich kann euch sagen, wo man die kaufen kann. Hübsch häßlich, wie man so sagt.


Kommentare:

  1. Ich mag diese Sorte Hund auch lebendig nicht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Ist das ein Mops? Das ist der einzige Hund, den ich mag ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das könnten Möpse sein, wenn man sich das Rosa wegdenkt. Aber trotzdem .... ;)

      Löschen
  3. Liebe Margarethe!

    Für mich sieht der aus wie ein Erdbeereis mit Gesicht. Und für mich wäre das nichts. Aber als Deko vor einer Eisdiele passt er schon.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende


    ♥lich Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn es nach Erdbeer- oder Himbeereis aussieht, keine Eisdiele!! Sondern ein Supergeschäft, aus dem man nur schwer ohne Einkäufe wieder heraus kommt: Ausgefallene Modeteile, superschöner Modeschmuck, bestickte Tasche, riesengroße Seidentücher- und -schals usw. usw. (und teuer). Aber schöön!

      Löschen
  4. Hallo, liebe Margarethe, (◠‿◠)
    da bin ich wieder! Als erstes mal vielen Dank für deinen lieben Kommentar. (-_-)
    Der Wachhund ist schon allein durch die Farbgebung sehr abschreckend, könnte auch als Vogelscheuche eingesetzt werden. muhahaha Schön gesehen (≧◡≦) und als "Pflichtmotiv" eingestuft, wie ich es ebenfalls getan hätte. hihi
    Einen guten Start ins WE morgen, wünsche ich dir.
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Voting | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen Kommentar. Freue mich immer, von dir zu lesen. Hab auch noch ne Frage: Weißt du, warum die Anzahl der Kommentare nicht mehr erscheint? Wenn ich auf "Kommentare" klicke, sind sie da, aber ich sehe vorher keine Anzahl :(. Vielleicht weiß es ja irgend jemand?

      Löschen